Grundlagen-Schweine, Markt
26.12.2018

Vortragsveranstaltungen für Ferkelerzeuger und Mäster am 08., 09. und 10.01.2019

Im Januar 2019 finden die jährlichen, gemeinsamen Vortragstagungen der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und der Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG (GFS) statt. Diese finden in Espelkamp, Ahaus und Ascheberg statt.

Auf der Tagesordnung stehen Themen wie

  • die aktuellen Informationen der GFS zum Ebergeruch (Zuchtwertschätzung)
  • die Vollaufbereitung von Gülle und Verbringung von Nährstoffen - praxisreif?
  • die ITW, Tierwohllabel, FAIRFARM und Co. - Welche Alternativen und Chancen gibt es für Mäster und Ferkelerzeuger?
  • Aktionsplan Schwanzkupieren - Die EU-Kommission macht Druck
  • Auf freie Abferkelung umstellen? - Bauliche, ökonomische und arbeitswirtschaftliche Grundlagen
  • Praktikerbericht - 1,5 Jahre Erfahrung mit Bewegungsbuchten

Hier geht's zur Einladung, zum Programm und zur Anmeldung.

Quelle: GFS - Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG.


Foto: Fotolia