OIL & FEED MILLERS BEST TOUR 2019

17.10.2019 in Crailsheim mit Besichtigung der Vion Crailsheim GmbH und 22.10.2019 in Edewecht mit Besichtigung der DMK Deutsches Milchkontor GmbH

Auch in diesem Jahr findet die Oil & Feed Millers Best Tour wieder an zwei Standorten statt. Auf dem Programm stehen dabei wieder Fakten, Trends und Ausblicke für die Fütterung und ein Einblick in die Wertschöpfungskette der Futtermittel. Nach den Stationen Ölmühle und Futtermittelproduktion geht es diesmal direkt in die Weiterverarbeitung. Wir freuen uns, Ihnen hier zwei interessante Exkursionsziele anzubieten. 

Im Fokus der Vortragsveranstaltung stehen Herausforderungen in der Nutztierhaltung und allem voran der Fütterung. Unsere Experten liefern Ihnen hierzu wichtige Impulse. Neben dem Vortragsteil haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an der Besichtigung der Vion Crailsheim GmbH bzw. beim Nordtermin die Besichtigung der DMK Deutsches Milchkontor GmbH. Bitte beachten Sie die speziellen Hinweise dazu.

Für die Exkursion sowie für die Teilnahme am Vortragsprogramm ist eine verbindliche Anmeldung notwendig, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

Haben Sie Interesse am Südtermin?

Die Einladung mit allen Programmpunkten erhalten Sie hier. 
Sie können sich gerne direkt hier anmelden.

Haben Sie Interesse am Nordtermin?

Die Einladung mit allen Programmpunkten erhalten Sie hier. 
Sie können sich direkt hier anmelden.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos.


OIL & FEED MILLERS BEST CAMPUS DAY 2019 – 16.10.2019 Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Exklusiv für Studenten findet in diesem Jahr im Rahmen der Oil & Feed Millers Best Tour ein besonderer Campus Day an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf statt. Im Fokus der Veranstaltung stehen Herausforderungen in der Nutztierhaltung und allem voran der Fütterung. Unsere Experten liefern Studenten hierzu wichtige Impulse und geben Einblicke in die Wertschöpfungskette der Futtermittel sowie aktuelle Trends und Ausblicke für die Fütterung. 

Interesse? 

Die Einladung mit allen Programmpunkten gibt es hier. 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.